Umgang mit dem Coronavirus

Fragen & Antworten

Das Coronavirus breitet sich immer weiter aus und auch die Fälle in unserer Region häufen sich. Aber was bedeutet das für die VR Bank Oldenburg Land eG, für unsere Mitglieder und Kunden? Wir haben wichtige Fragen für Sie zusammengetragen und geben Ihnen Antworten.

Ich habe ein Anliegen. Wie nehme ich Kontakt auf?

In dringenden Fällen sind wir weiterhin gern persönlich in unseren Geschäftsstellen für Sie da. Vieles lässt sich aber auch ganz einfach telefonisch klären. Rufen Sie uns gern an. Sie erreichen uns montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr unter der Telefonnummer 04431 / 8901-0.

Einige Dinge, wie z.B. eine Kontoeröffnung oder den Abschluss eines Kredites können Sie auch bequem und einfach online erledigen. Eine Übersicht unserer Online-Services erhalten Sie hier: Online-Service.

Bitte sehen Sie von einem Besuch unserer Geschäftsstellen ab, wenn Sie Symptome wie Husten, Atembeschwerden oder Fieber bei sich feststellen und innerhalb der letzten 14 Tage vor Erkrankungsbeginn Kontakt zu einem bestätigten Corona-Fall hatten und/oder sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten haben.

Ich habe einen Beratungstermin. Findet der Termin statt?

Ja, persönliche Beratungsgespräche werden auf Ihren Wunsch hin nach wie vor durchgeführt. Sollte es doch einmal zu einer Terminverschiebung kommen, nimmt unser VR Bank-ServiceTeam rechtzeitig Kontakt zu Ihnen auf. Bei einigen Beratungsthemen ist es möglich einen persönlichen Termin auch telefonisch wahrzunehmen. Rufen Sie uns gern an. Sie erreichen uns montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr unter der Telefonnummer 04431 / 8901-0.

Bleibt meine Geschäftsstelle geöffnet?

Zum jetzigen Zeitpunkt bleiben alle Geschäftsstellen geöffnet. Falls sich kurzfristig Änderungen der Öffnungszeiten ergeben, werden wir diese über unsere Homepage, den sozialen Netzwerken und über Aushänge in der Geschäftsstelle kommunizieren.

Erhalte ich weiterhin Bargeld?

Selbst wenn wir Geschäftsstellen schließen müssten, bleiben unsere Selbstbedienungsgeräte für Sie erreichbar. Zur Versorgung unserer Selbstbedienungsgeräte und Geschäftsstellen arbeiten wir mit spezialisierten Dienstleistern zusammen, die über entsprechende Notfallpläne verfügen.

Kostenlos Geld abheben können Sie bundesweit an über 18.100 Automaten der Volks- und Raiffeisenbanken. Eine Übersicht der Geldautomaten finden Sie hier.

Wird das Virus durch Bargeld übertragen?

Aktuell gibt es laut Aussagen der Deutschen Bundesbank und der Europäischen Zentralbank keine Hinweise darauf, dass das Virus über Münzgeld oder Geldscheine übertragen wird (Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung "Kein Beleg für Virusinfektion über Geld" (27. Februar 2020)). Es wird jedoch empfohlen im Umgang mit Banknoten und Münzen die gleichen Maßnahmen bezüglich der Handhygiene wie bei allen anderen Gegenständen des alltäglichen Gebrauchs anzuwenden. Alternativ empfiehlt sich die Nutzung bargeldloser bzw. kontaktloser Bezahlverfahren - zum Beispiel per Bank-, Kreditkarte oder Smartphone.

Wie kann ich bei Fragen Kontakt mit der VR Bank aufnehmen?

Rufen Sie uns gern an. Sie erreichen uns montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr unter der Telefonnummer 04431 / 8901-0.

Stand: 19. März 2020, 10:30 Uhr

Bleiben Sie gesund!

Wir hoffen, dass Sie und Ihre Angehörigen gesund durch die turbulente Zeit kommen und wir bald gemeinsam den nahenden Frühling genießen können.

Ihre VR Bank Oldenburg Land eG